Aktuelle Nachrichten für Neuigkeiten aus der Pruttinger Kirche

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Prutting

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 19.05.2022, 13:45 Uhr

Veröffentlicht von Johannes Thusbaß

Maiandacht am 20.5.2022

Herzliche Einladung an alle.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 08.04.2022, 06:21 Uhr

Veröffentlicht von Gabi Ertl

Waffeln & mehr für den Frieden

Wann: Sonntag,10. April
Wo: auf dem Kirchenvorplatz
Uhrzeit: nach dem Gottesdienst (Gottesdienstbeginn ist um 8.45 Uhr)

Es gibt u.a. „Vater-unser-Waffeln“ vom Holzofen. Die Bezeichnung kommt daher, dass es ca. ein „Vater unser“ dauert, bis eine Waffel durchgebacken ist. Denken wir währenddessen besonders an unsere Mitmenschen in der Ukraine.
Angeboten werden auch Kaffee, Gebäck und Kuchen (Fingerfood).

Der Erlös ist für die Ukraine Flüchtlingshilfe! Um Spenden wird höflich gebeten.

Die aktuell geltenden Corona-Regeln bitte einhalten!

Veröffentlicht am 10.03.2022, 14:55 Uhr

Veröffentlicht von Gabi Ertl

Es ist nicht leicht, diesen Schritt zu tun…!

Die derzeitige wirtschaftliche Lage macht sich bei den Verbrauchern immer mehr bemerkbar. Und dann passiert es: Unvorhersehbare Kosten für Neuanschaffungen, Reparaturen etc. übersteigen das monatliche Budget.
Was tun? Wohin kann man sich wenden?
In der Gemeinde und Pfarrei Prutting gibt es hierfür drei Anlaufstellen:
 die Gemeindeverwaltung mit dem Bürgerservice (Beratung und Hilfestellung bei Anträgen etc.), Herr Slaven Jokic, Tel. 08036 3073-131
 der Arbeitskreis Soziales, vertreten durch Vors. Gabriele Magerle (Unterstützung und Begleitung), Tel. 08036 7824
 die Pfarrei Prutting, zuständig für caritative Bereiche ist Diakon Eugen Peter (Hilfestellung durch die Caritas), Tel. 08038 909436.
Allen drei Institutionen ist es ein großes Anliegen, dass Bürgern und Familien in Not geholfen werden kann. Dass sie Hilfestellung erfahren und auch bei sehr dringenden Fällen finanzielle Unterstützung erhalten. Natürlich werden die Gespräche diskret und vertraulich behandelt.

Bildquelle: Martin Manigatterer

Veröffentlicht am 09.03.2022, 09:25 Uhr

Veröffentlicht von Gabi Ertl

Andacht für den Frieden am 11. März 2022

Zünden wir Lichter an, damit sie Hoffnung und Trost spenden und beten für die Menschen in der Ukraine am Freitag, den 11. März um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Prutting mit besonderer musikalischer Begleitung.

Veröffentlicht am 16.02.2022, 07:58 Uhr

Veröffentlicht von Gabi Ertl

Christlich statt katholisch

Im Pfarrverband Prutting-Vogtareuth wird das Glaubensbekenntnis jetzt anders gebetet: Statt "Ich glaube (...) an die heilige katholische Kirche" soll es "Ich glaube (...) an die heilige christliche Kirche" heißen.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 06.01.2022, 17:02 Uhr

Veröffentlicht von Johannes Thusbaß

Kindersegnung beim Sonntagsgottesdienst

Alle Kinder und Erwachsenen sind herzlich eingeladen am gemeinsamen Gottesdienst teilzunehmen.

Veröffentlicht am 16.12.2021, 10:23 Uhr

Veröffentlicht von Gabi Ertl

Einladung zur Christmette am 24.12.2021

Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt Prutting lädt Sie ein, am Heilig Abend gemeinsam das Fest der Geburt Jesu zu feiern. Die Christmette beginnt um 16.30 Uhr am Vorplatz der Kirche.
Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen. Bitte Laterne mitbringen. Bitte die aktuell geltenden Corona-Regeln beachten.

Veröffentlicht am 22.12.2020, 16:14 Uhr

Veröffentlicht von Gabi Ertl

Weihnachtsgottesdienste

Mariä Himmelfahrt
Donnerstag, 24. Dezember 2020 – 15 Uhr: Kindermette im Freien, 16.30 Uhr: Christmette auf dem Kirchplatz Nordseite
Freitag, 25. Dezember 2020 – 10.15 Uhr: Festgottesdienst
Samstag, 26. Dezember 2020 – 8.45 Uhr: Festgottesdienst für Prutting und Schwabering in der Kirche in Prutting mit Johannesweinsegnung als Pfarrverbandsgottesdienst
Sonntag, 27. Dezember 2020 – 10.15 Uhr: Wortgottesfeier mit Kommunionfeier

Veröffentlicht am 30.10.2020, 10:40 Uhr

Veröffentlicht von Johannes Thusbaß

Allerheiligen: Andacht mit Gräbersegnung am Nachmittag entfällt

Aufgrund der aktuellen Situation muss die diesjährige GEMEINSAME Andacht leider entfallen.
Die Gräbersegnung wird am 1. November trotzdem durchgeführt. Der genaue Zeitpunkt wird allerdings nicht bekannt gegeben. Menschenaufläufe sind zu vermeiden.

Externen Link öffnen